27 September 2015

WER BOTSCHAFTET?



Ich stecke also hinter diesem Blog. Mein Name ist Sabine, ich liebe es zu Fotografieren und so manchen schriftlichen Mist von mir zu geben. Deshalb hatte ich auch kaum eine andere Wahl als zu Bloggen, denn so kann ich mich ungehindert als "Die Gartenbotschafterin" austoben. 
Ich bin 40plusplus oder 50minusminus, ach am besten Hokuspokus(!) Jahre alt, und kam relativ spät zu Häuschen und Garten. 2011 bauten mein Mann und ich in einem kleinen 200-Seelenort unser rotes Häuschen. 2013 legten wir dann unseren Garten an. Er liegt auf 380 NN in der Nähe des Frankenwaldes in Oberfranken.
Ein Gärtner-Newbie sozusagen, dennoch eine ganz Leidenschaftliche, die nie vorhat, jemals im Leben auszulernen. ES hat mich also gepackt, ganz nach dem Motto: "Die Liebe zum Garten ist ein Same, der einmal gesät, nie wieder stirbt, sondern weiter und weiter wächst. Eine bleibende und immer voller strömende Quelle der Freude", einem Zitat von Gertrude Jekyll.  Der Garten bildet einen wundervollen Ausgleich zu meinem eher bunten und aufregenden Job als Assistentin. Er ist in der Lage mich von HundertaufNull runter zu holen und lässt alle Verpflichtungen schnell vergessen. 
Es gibt, außer vielleicht am Meer, keinen besseren Platz zum Meditieren auf dieser Welt! Will heißen ich zupfe mit Leidenschaft Unkraut, vorausgesetzt ich sehe es. Einen Staubsaugergarten haben wir nämlich nicht. In unserem kleinen Paradies herrscht übrigens die übliche Trennung: ER ist für bauliche Ausführungen und die Organisation zuständig, kümmert sich mit Liebe und Hingabe um "Alles was nutzt und was man essen kann".  SIE ist die Planerin, Visonärin, und zuständig für alles was ziert, grünt und blüht.   



Weitere Interessen:
Naturnahe Gärten, Stauden, Rosen, Wohnen, Architektur, Fotografieren, Heimatgeschichte, Bachblüten, Schüsslersalze, FengShui, Mondkalender, Homöopathie, Psychologie, Philosophie, Garten- und Natursendungen im TV, Bloggen, uvm.

Kommentare:

  1. Hi Sabine, ganz wunderbar, deine Vorstellung! Habe gerade nur kurz Zeit, möchte Dir aber auf jeden Fall ein paar intra-fränkische Grüße rübersenden, oder so :-) Wir haben viele gemeinsame Interessen UND einen ganz ähnlichen Beruf. Und eine ähnliche Einstellung zum Garten und Gärtnern. Freu mich auf jeden Fall, von Dir zu lesen und Deine schönen Beiträge und Bilder anzuschauen. Wie gesagt habe ich zurzeit etwas weniger freie Zeit zum Kommentieren, aber ich lese und betrachte jeden Deiner Posts. Ganz viele schöne Gärtnergrüße und bis bald! Doris

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sympathisch, da erkenne ich mich in so manchem wieder. :-) Bis auf das etwas frühere Baujahr :-) und meine frühe Gartenerfahrung, denn eigentlich hatte ich schon immer Gärten, bin auch in einem wunderschönen aufgewachsen.
    Und so interessant geschrieben - mal ein ganz anderes Profil.
    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. Komisch....weso habe ich dich bis jetzt nicht wiedergefunden???
    Herzliche Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Danke, nun habe ich auch ein Gesicht zur Botschafterin :-) Sehr sympathisches Profil, entdecke da viele Ähnlichkeiten. Gertrudes Zitat ist eines meiner Liebsten. Und sooo wahr!
    Viele Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Ach :-) auch eine Sabine! Vielen Dank für Deinen Besuch in unserem unterfränkischen Gartenreich! Jetzt statte ich gerade einen Gegenbesuch bei Dir ab und entdecke das spanische Gänseblümchen bei Dir!! Hast Du gute Erfahrung damit gemacht?
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sabine, ja, bisher nur gute. Nun hoffe ich, daß sie sich tüchtig ausgesät haben. LG Sabine

      Löschen
  6. Hallo Sabine,
    jetzt habe ich gerade Deinen Blog entdeckt, mache erst mal einen kurzen Besuch bei Dir, aber komme demnächst wieder. Ein paar Gemeinsamkeiten habe ich auch schon entdeckt. Die Rosen Jasmina und Novalis befinden sich auch in meinen Garten und noch einige mehr. Mein Garten befindet sich in Unterfranken. Vielleicht schaust du ja mal vorbei?
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine...
    ich rätsle ja immer noch, wo genau dein Standort ist....
    Nähe Frankenwald, 380 Hm, kleines Dorf, rotes Haus...
    Ob ich da jemals erraten kann?
    Bitte (noch) nicht verraten,
    ich puzzle an der Lösung gerne weiter....

    Oder ich guck mir deine Fotos noch mal genauer an....vielleicht erkenne ich etwas...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar